Zwischen zwei Welten

Zwischen zwei Welten

(Anja)

 

Die Ukraine ist ein Land zwischen Ost und West. Meist assoziieren sich die Ukrainer selbst als Osten und sprechen davon, dass sie „nach Europa fahren“. Die EU ist für viele Ukrainer seit der Euromaidan-Revolution ein erklärtes Ziel. Aber dennoch stellt sich die Frage: Wie kommen wir dorthin? Wie können wir Ukrainer nach „Europa“ kommen?

Das Exponat stellt zwei Seiten dar: Eine graue Seite und eine bunte Seite. Die graue Seite stellt die Sowjetunion dar. Eine Zeit, in der es wenige Produkte zu kaufen gab, in der sich die Union gegenüber dem „Westen“ abschottete. Grau ist nicht nur die Sowjetunion, sondern steht auch für die „Gewinner“ der frühen 90er Jahre. Oligarchen und Neureiche machten damals, als das Eigentum der Sowjetunion privatisiert wurde und einige sich maßlos bereicherten.

Die bunte Seite repräsentiert das Ziel – Europa. Europa wird als eine Union vieler Staaten gesehen, bunt und vielfältig. Nicht aller Ukrainer sehen Europa positiv, einige fürchten den Verlust „ukrainischer“ Werte und ukrainisieren sich, auch, um sich gegen den gegenwärtigen „Aggressor“ Russland abzugrenzen. Andere studieren und leben in Europa und erzählen ihren Verwandten, in welch guten Verhältnissen man in der EU leben kann (zumindest in den reicheren Ländern).

Das Exponat symbolisiert den Riss, der durch das Land geht, ein Riss, der nicht nur geographisch ausgemacht werden kann, sondern auch eine Frage von Generationen, Hierarchien und Ausbildung ist.

_____________________________________________________________________________

Меж двух миров

(Аня Ланге)

Украина – страна между востоком и западом. Зачастую украинцы говорят о себе как о востоке, который «едет на запад». Со времён Революции достоинства усилия многих украинцев направлены именно туда, на Евросоюз. Тем не менее остаётся открытым один вопрос: Как нам, украинцам, туда добраться?

У экспоната есть две стороны: серая и цветная. Серая представляет Совдепию. Те времена, когда полки магазинов пустовали, а Союз отворачивался от «Запада». Серым является не только СССР, а также и те, кто разбогател в то время, когда большинство населения бедствовало.

Цветная сторона – Европа. Она воспринимается как пёстрое и многообразное объединение стран. Не все украинцы видят Европу позитивно. Некоторые опасаются потери «украинских» ценностей и выбирают путь «украинизации», чтобы отмежеваться от российского «агрессора». Другие учатся и живут в Европе, рассказывая своим близким о преимуществах жизни в ЕС (или хотя бы в его богатых странах).

Экспонат символизирует раскол, который разделяет страну не только в географическом отношении, но и касается поколений, социального статуса и уровня образования.

Schreibe einen Kommentar